Mietwohnung Ingolstadt
 

Translation

mehr Artikel

Nebenkostenabrechnungen falsch berechnet Nebenkostenabrechnungen falsch berechnet Immobilien und Grundstücke als Kapitalanlage zu erwerben, hat auch hierzulande eine lange Tradition. Dabei geht es sicher nicht nur um die „Spekulation“, mit der man Anteile an Immobilien-Fonds erwerben kann.  Details...

Tipps zu Photovoltaik fuer das Eigenheim Infos und Tipps rund um Photovoltaik für das Eigenheim Photovoltaik ist eine Technologie, bei der Solarzellen die Energie der Sonne in elektrische Energie umwandeln. Diese Umwandlung von Sonnenergie in Strom fällt unter den Begriff erneuerbare Energien und in Deutschland wird die Grundlage dafür durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz, kurz EEG, geschaffen. Hintergrund des Gesetzes sind zum einen Aspekte des Umwelt- und des Klimaschutzes, zum anderen die Absicht, die Abhängigkeit von fossilen Rohstoffen wie Erdöl, Erdgas, Kohle oder Kernkraft als Energieträger schrittweise zu reduzieren.    Details...

Fallen in Mietvertraegen Vorsicht vor diesen Fallen in Mietverträgen Zunächst stellt ein Mietvertrag die Basis für das Vertragsverhältnis zwischen Mieter und Vermieter dar. Das bedeutet, im Rahmen des Mietvertrages werden alle relevanten Punkte, die im Zusammenhang mit der Nutzung der Mieträume stehen, sowie die Rechte und Pflichten beider Seiten schriftlich festgehalten.Durch die Unterschrift der Vertragsparteien werden diese vertraglichen Vereinbarungen dann bestätigt und akzeptiert und sind somit für beide Seiten verbindlich. Dabei gilt, dass auch Mietverträge und insbesondere deren Kleingedrucktes aufmerksam gelesen werden sollten, denn durch bestimmte Klauseln können sich deutliche Nachteile für den Mieter ergeben.  Details...

Der Aufhebungsvertrag im Mietrecht mit Vorlage Der Aufhebungsvertrag im Mietrecht (mit Vorlage) Der Aufhebungsvertrag findet in erster Linie im Arbeitsrecht Anwendung. Durch einen arbeitsrechtlichen Aufhebungsvertrag vereinbaren der Arbeitgeber und der Arbeitnehmer einvernehmlich, dass das bestehende Arbeitsverhältnis aufgelöst werden soll. Gleichzeitig können die beiden Vertragsparteien frei aushandeln, wann und zu welchen Bedingungen der Arbeitnehmer aus dem Unternehmen ausscheidet.    Details...



Die wichtigsten Infos zur Mieterhöhung Die wichtigsten Infos zur Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete   Gerade in größeren Städten wird es zunehmend schwieriger, eine schöne Wohnung in guter Lage zu finden, die dann auch noch bezahlbar ist. Wer eine solche Wohnung bewohnt, kann sich also durchaus glücklich schätzen. Allerdings muss es nicht unbedingt bei einer vergleichsweise günstigen Miete bleiben.    Details...

Umfrage

Derzeitig wohnen Sie in ...?
 
Benutzerdefinierte Suche
Mietwohnung Ingolstadt
Wohnungsanzeigen Ingolstadt

Mietwohnung Ingolstadt

Ingolstadt die bekannte Stadt in Bayern, an der Donau.

  

Ingolstadt ist ein wichtiger Industriestandort mit Kraftfahrzeug-, Maschinenbau- und Elektronikindustrie. Zwei Pipelines befördern Rohöl vom Mittelmeer in die Stadt, das in hier heimischen Erdölraffinerien weiterverarbeitet wird.

  

Ingolstadt wurde 806 als fränkischer Königshof erstmals benannt, erhielt 1250 das Stadtrecht und war von 1392 bis 1445 Sitz der Herzöge von Bayern. Sozusagen war dort die Mietwohnung in Ingolstadt von den Herzögen. Diese Wohnung ist übringens noch erhalten und ist heutzutage ein Museum.

 

 

Von 1472 bis 1800 war die Stadt an der Donau Sitz einer populären Universität, die zunächst im Zeichen des Humanismus, später der Gegenreformation stand. Sie wurde jedoch 1800 nach Landshut und schließlich 1826 nach München verlegt. Viele Studenten wechselten auch so ihre Mietwohnung Ingolstadt. Behörden, Ämter und Anträge in Ingolstadt.

 

Ingolstadt Wohnungsanzeigen suchen 

 

Zu den historischen Sensationen gehören Strecken der alten Stadtmauer aus dem 14. und 16. Jahrhundert, das Heilig-Kreuz-Tor, ein Stadttor von 1385, der „Herzogskasten“, ein Fragment des Alten Schlosses (13. Jahrhundert), das Neue Schloss aus dem 15. Jahrhundert, das heute das Bayerische Armeemuseum unterbringt, sowie zahlreiche Kirchen. Zu diesen gehören unter anderen die spätgotische Liebfrauenkirche (15. Jahrhundert), die gotische Minoritenkirche (begonnen zweite Hälfte des 13. Jahrhunderts) oder die Barockkirche Sankt Maria Victoria der Brüder Asam aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts.

 

Das ausführliche Verteidigungssystem aus dem 16. und 19. Jahrhundert machte Ingolstadt zu einer der am stärksten befestigten Städte Süddeutschlands. Die Einwohnerzahl betrugt am 12.08.2001 etwa 116 000. Wohnungsanzeigen aus Ingolstadt online oder in ihrer Tageszeitung. 

 

 

Mehr Ratgeber und Tipps für Mieter und Vermieter:

  

 

 

Bookmark Webseite

 
 

Suche

Themen

Tipps zu Photovoltaik fuer das Eigenheim
Infos und Tipps rund um Photovoltaik für das Eigenheim Photovoltaik ist eine Technologie, bei der Solarzellen die Energie der Sonne in...
Mietkauf Wohnungen und Immobilien
Infos zum Mietkauf von Wohnungen und Immobilien Der Mietkauf ist eine Alternative zu der klassischen Baufinanzierung und letztlich mit einem...
Aktuelle Uebersicht zum Bausparen
Aktuelle Infos und Übersicht zum Bausparen Das Bausparen gehört zu den Klassikern unter den Anlageprodukten und im Zusammenhang mi...
Pflichten für jeden Mieter
Die grundsätzlichsten Pflichten, die für jeden Mieter gelten, in der Übersicht In einem Mehrparteienhaus kommt es immer wiede...
Beispiele Mietvertrag Klauseln
Beispiele zu Mietvertrag Klauseln Zunächst ist der Mietvertrag die Grundlage für das Mietverhältnis zwischen Mieter und Vermi...
Checkliste - Auswahlkriterien beim Immobilienkauf
Checkliste: die wichtigsten Auswahlkriterien beim Immobilienkauf Dass der Kauf einer Immobilie eine große und weitreichende Finanzents...

Immobilien Statistik

Mitglieder: 1
News: 249
Weblinks: 5