Mietwohnung Aachen
 

Translation

mehr Artikel

Mietwohnung Checkliste Mietwohnung Checkliste Wer nach einer neuen Wohnung sucht, wird sicherlich recht schnell feststellen, dass dies oft gar nicht so einfach ist, wie eigentlich gedacht. Vor allem in Großstädten sind schöne Wohnungen in guter Lage, die dann aber auch noch bezahlbar sind, Mangelware. Umso wichtiger ist, die Wohnungssuche strategisch zu gestalten. Die folgende Übersicht fasst die wichtigsten Punkte rund um die neue Mietwohnung in einer Art Checkliste zusammen.    Details...

Die wichtigsten Geraete fuer einen gepflegten Garten Die wichtigsten Geräte für einen gepflegten Garten Zu vielen Wohnungen und Häusern gehört ein Garten dazu. Dabei spielt es zunächst keine Rolle, ob es sich nur um einen kleinen Vorgarten oder eine fast schon parkähnliche Gartenanlage handelt, denn Arbeit gibt es das ganze Jahr über. So müssen im Frühjahr Beete umgegraben und Pflanzen gesetzt werden, später dann wollen Büsche beschnitten und das Unkraut gejätet werden, im Herbst müssen das Laub entfernt und der Garten winterfest gemacht werden. Nun müssen sich Mieter und Eigentümer nicht unbedingt Profigeräte wie einen Rasenmäher oder einen Laubsauger anschaffen, aber eine Grundausstattung sollte vorhanden sein.    Details...

Änderungen im Bereich Energie in 2013 Die wichtigsten Änderungen im Bereich Energie in 2013 Für Mieter, Vermieter und Immobilienbesitzer bringt das Jahr 2013 ein paar Veränderungen mit sich. So dürfen in Zukunft auch freie Schornsteinfeger Reinigungs- und Wartungsaufgaben von Kaminen und Heizungsanlagen übernehmen, bei Strom aus Sonnenenergie muss die Einspeisung ins Stromnetz regelbar sein, Mehrfamilienhäuser müssen mit Warmwasserzählern ausgestattet werden und für Wäschetrockner und Raumklimageräte gibt es neue Labels.    Details...

Fehler bei der Wohnnebenkostenabrechnung Die häufigsten Fehler bei der Wohnnebenkostenabrechnung Die Wohnnebenkosten haben durchaus den Status einer zweiten Miete und sind vor allem in den letzten Jahren deutlich stärker gestiegen als die eigentlichen Kaltmieten. Insofern müssen Mieter regelmäßig mit Nachzahlungen rechnen, wenn die jährliche Wohnnebenkostenabrechung im Briefkasten liegt. Laut Deutschem Mieterbund ist jedoch jede zweite Nebenkostenabrechung falsch. Dies liegt zwar weniger am bösen Willen der Vermieter, sondern begründet sich in den meisten Fällen in Unwissenheit, bedeutet für den Mieter aber, dass er seine Abrechung sehr genau prüfen sollte.     Details...



Mietausfall Tipps Tipps bei einen Mietausfall Bleibt die monatliche Einnahme der Mietzahlung aus, wird dies als Mietausfall bezeichnet. Es gilt zu unterscheiden, ob der Mietausfall dadurch entstanden ist, dass der Mieter seine monatliche Rate nicht bezahlt hat oder diese Zahlung rückständig ist, oder dadurch, dass das zu vermietende Objekt leer steht oder in Folge eines Gebäudeschadens nicht vermietbar ist.  Details...

Umfrage

Derzeitig wohnen Sie in ...?
 
Benutzerdefinierte Suche
Mietwohnung Aachen
Mietwohnungen Anzeigen und Suche

Mietwohnungen Aachen

Am 27. September 2001 wurde für weitere fünf Jahre Jürgen Lingen zum Oberbürgermeister gewählt. Das Wahrzeichen der Stadt Aachens ist die ursprünglich Pfalzkapelle, die für Karl der Große errichtet wurde. Eine Mietwohnung in Aachen zu finden ist nicht ganz einfach. 

Ein Grund für eine Mietwohnung in Aachen, sind die vielen Kulturschätze der Stadt. In Aachen ist die Schatzkammer des Aachener Doms bewahrt den bedeutendsten Kirchenschatz nördlich der Alpen. Neben dem Lotharkreuz um 1000 und der silbernen, teils vergoldeten Karlsbüste wird hier der Marmorsarkophag ausgestellt, in dem Karl der Große 814 vermutlich beisetzt wurde.  

Architektur in Aachen

Der achteckige Kuppelbau wurde etwa im Jahr 800 fertiggestellt und war rund 400 Jahre der größte freischwebende Kuppelbau nördlich der Alpen. Der Marmorthron Karls des Großen steht noch heute im obersten Stockwerk des Oktagons, 30 deutsche Könige „besaßen“ ihn in der Zeit zwischen 936 und 1531. Als ein Meisterwerk gotischer Architektur gilt der Anbau der monumentalen Chorhalle aus dem Jahr 1414, dessen Luken mit der selbstbewussten Höhe von 27 Metern die höchsten dieser Bauepoche darstellen und mit ihren über 1000 Quadratmetern Glasfläche dem Bau den Spitznamen „Glashaus von Aachen“ einbrachten.

Im Herz des Chorpolygons steht der goldene Karlsschrein aus dem Jahr 1215 mit den Gebeinen Karls des Großen, hinter dem Altar der prominente Marienschrein. Er wurde 1239 fertig gestellt und beinhaltet die vier Aachener Heiligtümer, die seit 1349 alle sieben Jahre zur Aachenfahrt den Pilgern aus aller Welt gezeigt werden. Besonders aus der Zeit der Hochgotik stammen die zahlreichen Kapellen, die im Laufe der Jahrhunderte angefügt wurden. 

Wohneigentum in Aachen

Das Aachener Rathaus Auf den Grundmauern der Palastaula der karolingischen Kaiserpfalz wurde im14. Jahrhundert von der Aachener Bürgerschaft das gotische Aachener Rathaus Rathaus erbaut. Nur der Granusturm erweckt von der ursprünglichen Bebauung aus der Zeit Karls des Großen. Ans Rathaus angelehnt sind das Holz- und das voluminösere Backsteinhaus, die gemeinsam die steinalte Gaststätte „Zum Postwagen“ bilden.

Mietwohnung mit Garage und Keller Mietwohnungen findet man sehr gut, da Aachen eine schöne und erholsame Stadt in Deutschland ist. Wohnungseigentum, Sondereigentum an einer Mietwohnung bei gleichzeitigem Miteigentum an einem Platz. Wohnungseigentum an gewerblichen Plätzen bezeichnet man dagegen als Teileigentum. Die gesetzliche Grundlage für Wohnungseigentum bildet das Wohnungseigentumsgesetz (WEG).

Laut WEG sind vollzogene Eigentumswohnungen sowie die dieser Mietwohnung zum alleinigen Gebrauch zugewiesenen Nebenräume (z. B. Garage, Keller) Gegenstand des Sondereigentums. Der Wohnungseigentümer ist zudem berechtigt sein Sondereigentum nach Willkür zu nutzen und gemeinschaftliche Einrichtungen bzw. Anlagen und Möbel des Gebäudes mitzugebrauchen, die nicht Eigentum oder Sondereigentum eines Dritten sind (zum Beispiel Treppenhäuser, Dach, zentrale Heizungsanlagen usw.).

Mehr Ratgeber und Tipps für Mieter und Vermieter:

 

Weiter …
 

Bookmark Webseite

 
 

Suche

Menü

Wohnungssuche
Fachartikel
Mietwohnung Immobilie
Kündigung Mietwohnung
Mietwohnungen Privat EU
Vermietungen Grundstücke
Verzeichnis
Immobilien Blog
Mieter Gästebuch
Impressum

Themen

Tipps - Inserat fuer Immobilien
Tipps für ein erfolgreiches Inserat von einer Wohnung oder Immobilie Wer sich dazu entschließt, sein Haus oder seine Eigentumswo...
Die haeufigsten Mietirrtuemer
Die häufigsten Mietirrtümer in der Übersicht Rund um das Mietrecht gibt es einige Mythen und Halbwahrheiten, die sich teils s...
Der Hausflur als Abstellraum - was ist erlaubt?
Der Hausflur als Abstellraum - was erlaubt ist und was nicht Wer einmal einen Blick in Mehrfamilienhäuser wirft, wird vermutlich kaum e...
Immobilienmarkt Tabellen und Grafiken
Immobilienmarkt Grafiken, Tabellen und Diagramme Hier finden Sie diverse Grafiken, Tabellen, Vorlagen und Diagramme zum Thema Immobilien, I...
Regelungen zu Sozialwohnungen
Die wichtigsten Regelungen zu Sozialwohnungen Neben den ganz normalen Mietwohnungen gibt es auf dem Wohnungsmarkt solche Wohnungen, die im...
Immobilienkredite
Die Immobilienkredite Für den Fall, dass in einem bestimmten Zeitraum sehr viele Menschen ein Haus kaufen wollen und einen Kredit aufn...

Immobilien Statistik

Mitglieder: 1
News: 253
Weblinks: 5