Mietwohnung Aachen
 

Translation

mehr Artikel

Wer kommt für Schäden von Handwerkern auf? Wer kommt für die Schäden auf, die Handwerker verursachen?  In Wohnräumen stehen immer mal wieder Renovierungsmaßnahmen an, teils durch den Bewohner und teils durch den Vermieter initiiert. So kann es sein, dass der Mieter seine Wohnung neu gestalten möchte. Möglich ist aber auch, dass Schäden ausgebessert werden müssen oder der Vermieter eine Wohnung renovieren will, bevor ein neuer Mieter einzieht. Vor allem wenn umfangreichere Maßnahmen oder spezielle Arbeiten auf dem Programm stehen, werden vielfach Handwerker beauftragt.   Details...

Aktuelle Infos und Tipps zum Betreuten Wohnen Aktuelle Infos und Tipps zum Betreuten Wohnen Für das Wohnen im Alter gibt es mehrere Möglichkeiten. Senioren, die körperlich und geistig recht fit sind und den Alltag noch gut alleine meistern können, können selbstverständlich in ihrem bisherigen zu Hause wohnen bleiben. Aber auch Senioren, die nicht mehr ganz so fit und agil sind, müssen nicht zwangsläufig umziehen, denn vielfach ist es möglich, die Betreuung durch Angehörige, durch eine Haushaltshilfe oder durch einen ambulanten Pflegedienst sicherzustellen.   Details...

Nebenkostenabrechnung Vorschriften Die Vorschriften bei der Nebenkostenabrechung  Ein häufiger Streitpunkt zwischen Mieter und Vermieter ist die jährliche Nebenkostenabrechnung. Auch wenn die Energiepreise deutlich gestiegen und somit spürbare Aufschläge zu erwarten sind, erscheint die geforderte Nachforderung vielen Mietern häufig zu hoch. Nach Expertenmeinung ist auch tatsächlich eine Vielzahl der Nebenkostenabrechungen schlichtweg falsch.  Details...

Pflichten für jeden Mieter Die grundsätzlichsten Pflichten, die für jeden Mieter gelten, in der Übersicht In einem Mehrparteienhaus kommt es immer wieder zu Streitigkeiten, bei denen es beispielsweise um die Sauberkeit und die Nutzung des Treppenhauses oder um Lärm und Ruhezeiten geht. Dabei sind es aber nicht nur die Mieter, die sich untereinander nicht einig sind, sondern auch zwischen Mieter und Vermieter wird regelmäßig diskutiert, wer was wann darf oder muss und was nicht.   Details...



Urteile fuer Mieter im Sommer Die wichtigsten Urteile für Mieter im Sommer Wenn es warm ist und die Sonne scheint, zieht es viele Mieter auf den Balkon oder die Terrasse, in den Garten oder in den gemeinschaftlichen Innenhof. Vor allem an Wochenenden im Sommer spielt sich dann ein großer Teil des Lebens draußen ab. Dabei könnte alles so schön und unproblematisch sein, wenn es die Nachbarn nicht gäbe. So kann die gute Laune schnell verfliegen, wenn der eine Nachbar früh morgens seinen neuen Rasenmäher testet, der andere Nachbarn bis spät in die Nacht Grillpartys veranstaltet und sich der dritte Nachbar beim Vermieter beschwert, weil die Kinder draußen Ball gespielt haben.    Details...

Umfrage

Derzeitig wohnen Sie in ...?
 
Benutzerdefinierte Suche
Mietwohnung Aachen
Mietwohnungen Anzeigen und Suche

Mietwohnungen Aachen

Am 27. September 2001 wurde für weitere fünf Jahre Jürgen Lingen zum Oberbürgermeister gewählt. Das Wahrzeichen der Stadt Aachens ist die ursprünglich Pfalzkapelle, die für Karl der Große errichtet wurde. Eine Mietwohnung in Aachen zu finden ist nicht ganz einfach. 

Ein Grund für eine Mietwohnung in Aachen, sind die vielen Kulturschätze der Stadt. In Aachen ist die Schatzkammer des Aachener Doms bewahrt den bedeutendsten Kirchenschatz nördlich der Alpen. Neben dem Lotharkreuz um 1000 und der silbernen, teils vergoldeten Karlsbüste wird hier der Marmorsarkophag ausgestellt, in dem Karl der Große 814 vermutlich beisetzt wurde.  

Architektur in Aachen

Der achteckige Kuppelbau wurde etwa im Jahr 800 fertiggestellt und war rund 400 Jahre der größte freischwebende Kuppelbau nördlich der Alpen. Der Marmorthron Karls des Großen steht noch heute im obersten Stockwerk des Oktagons, 30 deutsche Könige „besaßen“ ihn in der Zeit zwischen 936 und 1531. Als ein Meisterwerk gotischer Architektur gilt der Anbau der monumentalen Chorhalle aus dem Jahr 1414, dessen Luken mit der selbstbewussten Höhe von 27 Metern die höchsten dieser Bauepoche darstellen und mit ihren über 1000 Quadratmetern Glasfläche dem Bau den Spitznamen „Glashaus von Aachen“ einbrachten.

Im Herz des Chorpolygons steht der goldene Karlsschrein aus dem Jahr 1215 mit den Gebeinen Karls des Großen, hinter dem Altar der prominente Marienschrein. Er wurde 1239 fertig gestellt und beinhaltet die vier Aachener Heiligtümer, die seit 1349 alle sieben Jahre zur Aachenfahrt den Pilgern aus aller Welt gezeigt werden. Besonders aus der Zeit der Hochgotik stammen die zahlreichen Kapellen, die im Laufe der Jahrhunderte angefügt wurden. 

Wohneigentum in Aachen

Das Aachener Rathaus Auf den Grundmauern der Palastaula der karolingischen Kaiserpfalz wurde im14. Jahrhundert von der Aachener Bürgerschaft das gotische Aachener Rathaus Rathaus erbaut. Nur der Granusturm erweckt von der ursprünglichen Bebauung aus der Zeit Karls des Großen. Ans Rathaus angelehnt sind das Holz- und das voluminösere Backsteinhaus, die gemeinsam die steinalte Gaststätte „Zum Postwagen“ bilden.

Mietwohnung mit Garage und Keller Mietwohnungen findet man sehr gut, da Aachen eine schöne und erholsame Stadt in Deutschland ist. Wohnungseigentum, Sondereigentum an einer Mietwohnung bei gleichzeitigem Miteigentum an einem Platz. Wohnungseigentum an gewerblichen Plätzen bezeichnet man dagegen als Teileigentum. Die gesetzliche Grundlage für Wohnungseigentum bildet das Wohnungseigentumsgesetz (WEG).

Laut WEG sind vollzogene Eigentumswohnungen sowie die dieser Mietwohnung zum alleinigen Gebrauch zugewiesenen Nebenräume (z. B. Garage, Keller) Gegenstand des Sondereigentums. Der Wohnungseigentümer ist zudem berechtigt sein Sondereigentum nach Willkür zu nutzen und gemeinschaftliche Einrichtungen bzw. Anlagen und Möbel des Gebäudes mitzugebrauchen, die nicht Eigentum oder Sondereigentum eines Dritten sind (zum Beispiel Treppenhäuser, Dach, zentrale Heizungsanlagen usw.).

Mehr Ratgeber und Tipps für Mieter und Vermieter:

 

Weiter …
 

Bookmark Webseite

 
 

Suche

Menü

Wohnungssuche
Fachartikel
Mietwohnung Immobilie
Kündigung Mietwohnung
Mietwohnungen Privat EU
Vermietungen Grundstücke
Verzeichnis
Immobilien Blog
Mieter Gästebuch
Impressum

Themen

Infos zum Kauf einer vermieteten Wohnung
Die wichtigsten Infos zum Kauf einer vermieteten Wohnung und zu Eigentümergemeinschaften Eine Immobilie zu kaufen, ist eine weitreichen...
Tipps zur Wohnungssuche
Allgemeine Tipps zur Wohnungssuche Die Ansprüche an Wohnungen sind ganz verschieden. Während die einen lediglich eine möglich...
Die haeufigsten Mietirrtuemer
Die häufigsten Mietirrtümer in der Übersicht Rund um das Mietrecht gibt es einige Mythen und Halbwahrheiten, die sich teils s...
Urteile - Mietwohnung und Arbeitsplatz in einem
Mietwohnung und Büro/Arbeitsplatz in einem - Infos und drei Urteile dazu Zunehmend mehr Existenzgründer und Kleinunternehmer entsc...
Tipps - Wohnung einbruchsicher machen
Die wichtigsten Infos und Tipps, um die Wohnung einbruchsicher zu machen Mit einem Einbruch ist es ähnlich wie mit einer schweren Krank...
Einrichtungstipps fuer die Mietwohnung
Die besten Einrichtungstipps für die Mietwohnung Natürlich gibt es keine pauschale und allgemeingültige Anleitung dafür,...

Immobilien Statistik

Mitglieder: 6
News: 246
Weblinks: 5